MURÉNA

DR/TRA/01

Maschinelle Einrichtung, dienend zum Brechen von Ästen, Rindenresten und Holzabfall. Das Zerkleinern der Masse erfolgt mittels drei, am Maschinenschwungrad angeschraubten Messern. Zuführung der Masse wird mittels zwei Aufgabewalzen, angeschlossen an den Traktorhydraulikkreis, sichergestellt. Die Zuführungsgeschwindigkeit kann geregelt werden, wobei auch die Hackschnitzelgröße - länge eingestellt wird. Erforderliche Traktorleistung ab 30kW und höher. Der Brecher nimmt Äste mit Laub, Nadelreisig, verzweigte Äste, trocken, nass, auch Platten sowie Balken auf.

Anschluss an die Traktor-3-Punkt-Aufhängung erfolgt laut Kundenfestlegung. Beim Brechen werden die Äste von der Traktorhinterseite aus eingelegt und die Hackschnitzel in den Freiraum geblasen. Hackschnitzel werden nach außen über einen einstellbaren Kamin in einem Bereich von 3600 geblasen.

Die Endhackschnitzel sind zum Heizen in Kesseln mit Schneckenaufgabe, zum Mulchen, Kompostieren, Pressen geeignet.

Medien

Abbildungen

Video

Technische Parameter

Länge:1 400 mm
Breite:1 500 mm
Höhe:1 900 mm
Gewicht:415 kg
Schneidmesser:3 Stk.
Gegenschneide:1 Stk.
Maximaldurchmesser der zerkleinerten Masse:max Ø 100 mm
Hackschnitzellänge (einstellbar):Hackschnitzellänge 5-10 mm
Leistung:5 m3/Stunde
Vorschub (regelbar):cca. 0,3 m / s
Sicherheitsbremse:Ja
Traktorleistung ab:30 kW
Drehzahl Kardanwelle:540 - 1000 U /min
Aufhängung Kategorie:II - laut Kundenfestlegung
:

Zubehör

KARDANWELLE 90cm

Festigkeitskardanwelle, Übertragungskraft 44KW/850Nm, Länge im eingezogenen Zustand 90cm.

ohne MWSt
160,- EUR

PRODUKTLISTE

Produktdatenblatt im PDF-Format herunterladen:


Sind Sie interessiert an
unseren Neuigkeiten?

Telefon

Maschinenverkauf und -kundendienst:
+420 608 968 447
Federherstellung:
+420 608 214 971
Verkaufsstelle für Zubehör:
+420 571 619 321